Blog

Plötzlich meldet sich Ex-Partner wieder! Was tun?

Dein Ex-Partner schreibt Dir unverhofft. Du fragst Dich natürlich, was das zu bedeuten hat und wie Du damit umgehen sollst. Eure Beziehung ist zu Ende, Du leidest an Liebeskummer und Dein/e Ex beglückt Dich regelmäßig mit Nachrichten. Doch es sind keine Liebeserklärungen mehr wie früher, sondern allgemeine Nachrichten, solche, die man mit Freunden oder Eltern austauscht.

Warum meldet sich mein/e Ex?

Dass Dein/e Ex sich meldet, kann viele Ursachen haben: Dein/e Ex hat noch Gefühle für Dich und will möglicherweise wieder eure Beziehung zurück, ihm/ihr fällt es schwer, endgültig loszulassen und er/sie möchte eine Freundschaft mit Dir, möglicherweise schreibt er/sie einfach nur aus Gewohnheit, aus Neugierde oder er/sie will sich einfach nur ein gutes Gefühl verschaffen. Fakt ist, wir wissen nicht, warum er/sie sich meldet. Du kannst Dich gedanklich ständig um das Warum drehen, wahrscheinlich findest Du keine Antwort darauf. Das kann ganz schön quälend sein.

Was tun?

Anstatt sich ständig Gedanken über den/die Ex zu machen, solltest Du Dich besser fragen, was das mit macht, wenn er oder sie Dir Nachrichten schreibt. Hör tief in Dich hinein, bevor Du zurückschreibst! Hör auf Dein Bauchgefühl! Ob Du auf die Nachrichten Deines/er Ex reagieren solltest, kannst letztlich nur Du selbst beantworten. Welche Gefühle löst es bei Dir aus, wenn Du ihm/ihr antwortest? Machst Du Dir wieder Hoffnung? Macht es Dich vielleicht wütend? Führt es dazu, dass Du nicht loslassen kannst?

Wenn es Dich in Deiner Trennungsverarbeitung während Deines Liebeskummers behindert, dann sag Deinem/r Ex das. Ihr könnt später immer noch befreundet sein. Das wird die Zeit zeigen. Bitte Deine/n Ex um eine Kontaktpause, soweit ihr alle organisatorischen Themen wie den Austausch eurer Sachen, Auszug etc. geklärt habt.

Erst mal Abstand voneinander zu haben, ist heilsam. Wichtig ist, dass ihr beide mit der Vergangenheit abgeschlossen habt, bevor ihr wieder in Kontakt tretet. Natürlich ist diese Zeit für jeden von euch nicht einfach. Oft wünscht man sich, ihm/ihr einfach Dinge mitteilen zu können. Das ist auf beiden Seiten so. Es ist aber wichtig, dass sich jeder von euch erstmal um sich selbst kümmert. Vielleicht hast Du in dieser Zeit auch das Bedürfnis, Deinem/er Ex zu schreiben. Sei es vielleicht auch nur darum, um ihm oder ihr mitzuteilen, wie Dein Leben sich ohne ihn/sie entwickelt. Verzichte darauf mal eine Weile. Du wirst sehen, dass Du Dich viel freier fühlen wirst, wenn ihr nicht in Kontakt steht.

Schreib ibindo!

Solltest Du noch unter Liebeskummer leiden und das Gefühl haben, ständig Deinem/er Ex schreiben zu müssen, bzw. wenn es Dir schwerfällt, Deine Dir selbst auferlegte Kontaktsperre aufrecht zu erhalten – dann schreib doch lieber ibindo. Bei ibindo sind Deine Nachrichten gut aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.